Rosenmontagszug in Much: Die schönsten Gruppen 2018

Der diesjährige Rosenmontagszug in Much endete mit einer kräftigen Schneeschauer sodass die Preisverleihung an die schönsten Gruppen leider ausfallen musste. Vergangenen Montag haben wir dies nachgeholt. Alle Gruppen waren zahlreich vertreten und so konnte unser erster Vorsitzender Siggi Boos folgende Gruppen prämieren:

Beste Wagengruppe: Kamelle Junkies
2. Platz: Mücher Jungbullen
3. Platz: D’r Senat

Beste Fussgruppe: Ernteverein Much
2. Platz: Eckeser Pinguine
3. Platz: Die Niederheidener

Jede Gruppe erhielt ein kleines Preisgeld, das vielleicht für den Rosenmontagszug im nächsten Jahr verwendet wird.

Nach der Verleihung fand ein Austausch über den vergangenen Rosenmontagszug statt, wir erhielten von den Teilnehmern einige Anregungen, die wir versuchen umzusetzen.

Euer MKV Much Keep reading →

Rosenmontagszug in Much bei bestem Wetter

Der Rosenmontagszug durch Much wurde dieses mal von bestem Wetter (von kleinen Schneeschauern abgesehen) begleitet.

Wir erinnern uns an letztes Jahr: Am Rosenmontag stürmte es in der ganzen Region sehr stark und sehr viele Umzüge wurden abgesagt. Auch in Much stand der Abbruch zur Diskusion; doch wie durch ein Wunder hatten wir ein ruhigeres 3-Stunden Fenster und der Zug konnte doch noch statttfinden.

Sehr viele Zuschauer säumten den Weg und riefen lautstark nach “Kamelle”, die auch in diesem Jahr großzügig geworfen wurden. Bunte Fußgruppen und fantasievoll gebaute Wagen ließen die Zeit wieder wie im Fluge vergehen.

Die schönsten Wagen und Fußgruppen wurden auch diesmal wieder prämiert:

Wagen
1. Kamelle Junkies
2. Mücher Jungbullen
3. D`r Senat

Fußgruppen
1. Ernteverein Much
2. Eckhausener Pinguine
3. Niederheidener

Herzlichen Glückwunsch!

Ein großes Dankeschön an den MKV, Gemeinde und alle anderen Helfer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht möglich wäre .

Hier geht es zur Bildergalerie

Keep reading →

Rosenmontagszug 2018: 2. Info-Abend am 22.01.2018

Rosenmontagszug 2018: 2. Info-Abend am 22.01.2018

Leev Jecke,

wir kommen in die finale Vorbereitung für den Rosenmontagszug und freuen uns über einen neuen Rekord bei den Anmeldungen!

Am 22.01.2018 treffen wir uns um 19.30 Uhr in der Gaststätte Baulig. Die jeweils Verantwortlichen der Gruppe und die FAHRER von Zugfahrzeugen sollten unbedingt dabei sein!

Wir werden an dem Abend die Zugreihenfolge bekannt geben und wichtige Unterlagen für die Zugteilnahme austeilen.

Um für die Zugteilnehmer und alle Besucher eine höchstmögliche Sicherheit zu erreichen, wird die Polizei einige Punkte ihres Sicherheitskonzeptes vorstellen.

Und zum Schluss denken wir auch die Zeit nach dem Zug. Ihr könnt Euch an diesem Abend schon einen Platz bei der After-Zoch-Party in der Sülzberghalle sichern.

Dreimol Much Alaaf“
Euer Mucher Karnevalsverein MKV

Rosenmontagszug: Bitte bei der Zuganmeldung beachten!

Liebe Zugteilnehmer,

es scheint bei vereinzelten Versicherern dieses Jahr Probleme mit der Versicherungsbestätigung für die Zugfahrzeuge und Anhänger zu geben. Deshalb empfehlen wir dringend, dass Ihr Euch frühzeitig mit dem Versicherungsunternehmen Kontakt aufzunehmen. Ihr könnt nur dann im Zug mitfahren, wenn uns die Versicherungsbestätigung bis zum 08. Januar 2018 vorliegt. Gerne könnt Ihr von uns ein Schreiben zur Vorlage beim Versicherer erhalten. Wir (Ansprechpartner Markus Frieben 0172-6994450) sind auch gerne bereit das Thema telefonisch mit Euren Versicherern zu besprechen.   

Wir wünschen Euch noch eine gute Adventszeit und viel Spaß bei den Karnevalsvorbereitungen.

Euer MKV

Die aktuellsten Anmeldeformulare für den Rosenmontagzug sind online…

Die aktuellsten Anmeldeformulare für den Rosenmontagzug sind online…

…und können hier heruntergeladen werden (PDF).

Auf dem 1. Infoabend haben wir bereits darüber informiert, dass wir aufgrund der Schäden in den Vorjahren die Haftpflichtversicherung zur Pflicht machen, damit es weder für die Zugteilnehmer noch für uns am Ende des Zuges ein böses erwachen gibt. Entgegen dem ersten Entwurf haben wir noch eine Änderung bei den Kosten vorgenommen.

Wir halten die Versicherung für jede Gruppe so wichtig, dass der MKV die Kosten bezuschusst. Die 1,- € pro Person werden auf 10,- € pro Gruppe maximiert. Den Rest der Kosten trägt der MKV und hofft darauf, dass wir noch ausreichend Spender finden.

Euer MKV

Rosenmontagszug 2018: 1. Info-Abend am 27.11.17

Am 12. Februar 2018 findet traditionell in Much der Rosenmontagszug statt. Hierfür ist nicht nur die Kreativität und der Ideenreichtum der Zugteilnehmer bezüglich Motto, Wagenbau und Kostümen gefragt.

Der erste Info-Abend für alle Zugteilnehmer findet am Montag, den 27.11.17 um 19.30 Uhr in der Gaststätte Baulig statt.

Hier die wichtigen Termine für alle Zugteilnehmer:

27.11.2017, 19.30 Uhr: 1. Info-Abend für alle Zugteilnehmer Gaststätte Baulig

06.01.2018, 10 – 13 Uhr: TÜV-Abnahme aller Wagen, Fa. Kremser, Bövingen

22.01.2018, 19.30 Uhr: 2. Info-Abend für alle Zugteilnehmer Gaststätte Baulig

Informationen sowie die Anmeldeformulare findet Ihr unter https://www.mkv-much.de. Die Anmeldungen samt Unterlagen können zu den regulären Öffnungszeiten des Rathauses abgegeben werden bei Gaby Hofsümmer, Zimmer 1, Tel. 02245-6824, EMail: gaby.hofsuemmer@much.de. Die Teilnahmegebühr von 35 € für Fußgruppen sowie 50 € für Gruppen mit Wagen sind bei der Anmeldung zu entrichten.

Euer Mucher Karnevalsverein MKV

Dokumente Anmeldung Rosenmontagzug online

Für alle, die am Rosenmontagzug 2018 mit einer Fußgruppe, Wagen oder Bagagewagen teilnehmen möchten, haben wir die nötigen Anmeldeformulare zum Download bereitgestellt.

Entweder in der rechten Spalte oben unter “Downloads” oder (für Smartphones) im Hauptmenü ganz oben unter “Mitmachen > Downloads”. Oder Ihr klickt einfach auf das Bild rechts…

Euer MKV

Fantastischer Rosenmontagszug

Der diesjährige Rosenmontagszug hat gehalten, was er versprochen hat: er war der Höhepunkt der Karnevalssession 2016/17. Unter dem Motto „Mucher Heufresser sind fit und vital, und dat nit nur zu Karneval“ säumte ein Meer von lustigen und toll verkleideten Jecken den Zugweg. Die 28 Wagen und 8 Fußtruppen haben sich mal wieder in Kreativität und Wagenbaukunst selber übertroffen.

Die Zugzentrale des MKV am Rathaus war außerdem wieder ein beliebter Sammelpunkt, wo sich die Jecken gerne mit fester und flüssiger Nahrung gestärkt haben. Sascha Sommerhäuser und Stefan Frings haben das Geschehen auf und neben dem Zug gut gelaunt und unterhaltsam kommentiert, während die Jury unter Vorsitz unseres Bürgermeisters Norbert Büscher die Wagen und Fußgruppen bewerteten. Und das sind die Sieger:

Bei den Wagen
1. De Mücher Buurepänz
2. MKV Grashüpfer
3. Thekentester

Bei den Fußgruppen
1. VFR Marienfeld
2. Overheder Hoffsänger

Alle Aktiven Gruppen wurden launig vorgestellt und dank der lautstarken Bord-Beschallung einiger Wagen konnten sie sich auch oftmals direkt mit den Moderatoren witzige Wortgefechte liefern. A propos Lautstärke: erfreulicher Weise haben sich die Gruppen generell an die Absprache gehalten, ihre Lautstärke zu reduzieren. Vielen Dank dafür, liebe Wagenbesatzungen, wir haben das mit Freude registriert! Als Wermutstropfen der Veranstaltung bleibt das Problem, dass Kinder und Jugendliche in zunehmendem Maße Alkohol (auch Hochprozentiges) zu sich nehmen und dadurch eine Gefahr für sich selber und andere darstellen. Das muss sich ändern!

An dieser Stelle wollen wir uns bei allen Helferinnen und Helfern für ihre aktive Unterstützung des Projektes „Rosenmontag“ bedanken. Wir danken unseren Sponsoren, die uns die finanzielle Last der Veranstaltung etwas abnehmen konnten, den vielen Freiwilligen, die tatkräftig zugepackt haben, Stellvertretend für die Verwaltung unserem Bürgermeister für die Hilfe und die Motivation, den Karneval in Much weiter voran zu treiben, den Sanitätern und der Polizei, die leider nicht völlig umsonst anwesend waren, und natürlich allen Besuchern des Zuges für den tollen Tag. Danke, es war unglaublich schön!

Vielen Dank, liebe Mucher Karnevalsfreunde, bis zur Session 2017/18

Hier geht es zu den beiden Bildergalerien:

Wichtig für alle Zugteilnehmer!

Wichtig für alle Zugteilnehmer!

Die Aufstellung auf dem REWE-Parklplatz erfolgt geordnet und der Reihe nach zu festgelegten Zeiten! Eure Ankunftszeit wurde Euch mitgeteilt; wer zu früh kommt fährt eine Extrarunde…

Bitte bringt die Orginaldokumente zu Eurem Umzugswagen mit; nur so kann eine Zugteilnahme stattfinden!

So, genug trockener Stoff. Wir wünschen allen Beteiligten einen tollen Rosenmontagzug bei bestem Wetter.